Von der kreativen Idee zur Innovation

Ist Innovation gleich Kreativität? Ist Kreativität Glückssache? Wie kann man Innovation strukturieren? Wie können wir Innovation und Kreativität bei uns fördern?

Innovation und Kreativität sind nicht nur Kunst, sondern mittlerweile auch Hand/Kopfwerk: Beide können unter Verwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und bewährter Methoden gefördert und betrieben werden. In diesem Übersichtsseminar vermitteln wir hierfür Kenntnisse und Werkzeuge. Wir betrachten unterschiedliche Innovationsansätze sowie praktikable Innovationstools und üben einfach anwendbare Kreativitätsmethoden.

Seminardauer und Organisation

  • Gruppentraining
  • Einzeltraining
  • 1 Tag

Teilnehmerzahl

Max.16 Personen

Preisauskunft auf Anfrage

Inhalte

  • Innovation – Begriffsklärung, historischer Rückblick, Beispiele und aktuelle Bedeutung in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Kreativität – Begriffsklärung, Erkenntnisse zur Kreativität (Ablauf, Förderer, Hemmer)
  • Kreativitätstechniken (Überblick ausgewählter Techniken, Übungen zB 6-3-5, Morphologischer Kasten, World Cafe)
  • Elemente eines strukturierten Innovationsprozesses (Innovationsstrategie, Ideenmanagement, Innovationsportfolio, Innovationsroadmap, Innovationsprojekte, Innovationscontrolling)
  • Innovationsansätze (Stage Gate, Open Innovation, Design Thinking,..)
  • Innovationsförderer, Innovationshemmer, Innovationsfehler

Zielgruppe

  • Innovationstreiber und solche, die es werden wollen in KMU´s

Zielsetzung

  • Kenntnis von ausgesuchten Innovationsansätzen und Kreativitätstechniken
  • Kenntnis von innovations- und kreativitätsfördernden und -hemmenden Faktoren
  • Lust auf Innovation