„Gut ankommen“ – erfolgreiche Kundengespräche

MitarbeiterInnen an Kommunikationsschnittstellen haben eine bedeutende Aufgabe im Unternehmen zu erfüllen. Bewusst und unbewusst geben sie den ersten Eindruck Ihres Unternehmens an Kunden, Lieferanten und Partner weiter und repräsentieren so das Unternehmen ständig nach außen.

Im Seminar beleuchten wir die Bedeutung der sowohl externen als auch internen Kommunikation, sodass die TeilnehmerInnen im Anschluss ihre kommunikativen Aufgaben kompetent und erfolgreich ausführen können.

Seminardauer und Organisation

  • Gruppentraining
  • Einzeltraining
  • 4 Stunden
  • 1 Tag
 

Teilnehmerzahl

Max. 12 Personen

160
exkl. MwSt.

Inhalte

  • Kompetenz und Sicherheit durch Sprache, Verhalten und Auftreten
  • Der erste Eindruck – es gibt keine zweite Chance
  • Grundmerkmale der Kommunikation
  • Gute und „ungute“ Gespräche
  • Kompetente Definition von Serviceleistungen
  • Positive und zielorientierte Gesprächsführung
  • Kompetenter Umgang mit Reklamationen/Beschwerden

Zielgruppe

  • Lehrlinge / WiedereinsteigerInnen
  • MitarbeiterInnen mit häufigem Kundenkontakt, sowohl am Telefon als auch im persönlichen Gespräch

Zielsetzung

  • Erkennung der Bedeutung der Kommunikationsschnittstelle
  • Sicherheit in verschiedensten Gesprächssituationen gewinnen
  • Lösungsorientierte Kommunikation zur Erreichung der Zielsetzung